ScoutING – das Pfadfinderfest 2018

Erschienen am 1. Juni 2018 in Aktionen

Hannah Kissel

Hannah ist Stammeskuratin und dadurch Mitglied im Stammesvorstand.

 

Willkommen beim ScoutING! Dieses Jahr fand zu Christi Himmelfahrt zum ersten Mal unser ScoutING – das Pfadfinderfest auf der Jungaue in Frei-Weinheim statt.

Das ScoutING ist ein Fest, bei dem die pfadfinderische Gemeinschaft und das Leben im Lager euch allen ein kleines bisschen näher gebracht werden soll.

Traditionsbewusst starteten wir den Tag mit einem Open-Air-Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt auf den Rheinwiesen. Pfarrer Christian Feuerstein hat sich Voraus mit uns getroffen um in Gemeinschaftsarbeit einen Gottesdienst mit unseren Themen und unseren Vorstellungen für die Gemeinde zu gestalten. Im Zentrum stand das Angenommensein, die Stärken des Einzelnen und die Bereicherung der Gemeinschaft durch die Unterschiedlichkeit aller. Trotz durchwachsenem Wetter schafften es Jung und Alt mit uns den Tag zu beginnen.

Nach dem Gottesdienst ging es dann richtig los. Kinder und Jugendliche konnten bei uns schnitzen, Hütten bauen, Hängegärten upcyceln, und Tonmünzen herstellen. Wer sich bei mindestens zwei Workshops ausprobiert hatte, bekam auch ein kleines Goody zum Mitnehmen. Ganz nach pfadfinderischer Gesinnung trotzten die Besucher dem nasskalten Wetter ebenso wie wir und verbrachten einen aufregenden Tag mit uns. Natürlich wurde mit Kuchen, Würstchen, Brezeln und Getränken auch für die notwendige Stärkung gesorgt.

Das erste ScoutING war also ein voller Erfolg und wir freuen uns schon jetzt auf die neue Runde in 2019!

Comments are closed.